• Angst,  Dankbarkeit,  Gedankenflug

    Vom Sterben

    Es ist kein normaler Sonnenaufgang. Ich bin von Sonnenaufgängen ziemlich verwöhnt und genieße sie jeden Morgen. Die intensiven oder verwaschenen Farben. Die Einzigartigkeit. Doch dieser Sonnenaufgang ist anders. So anders, dass ich im Laufe des Tages viele Fotos davon im…

  • Dankbarkeit,  Verlosung,  zurück zu Jesus

    Fastenzeit und ein Buch

    Aschermittwoch: Die Fastenzeit hat begonnen. Als ich aufwache, fühlt es sich ein bisschen an wie der Weihnachtsmorgen. Nicht wegen des Schnees (Anmerkung eine Woche später vom sonnigen Balkon bei 18 Grad: ja, da hatten wir tatsächlich noch Schnee, unglaublich), sondern…

  • Dankbarkeit,  Gastbeitrag

    Ein neuer Schatz im Netz

    Es gibt ein paar Frauen in meinem Leben, die mich durch den Alltag tragen. Es sind Menschen, denen ich mich auch in meinen anstrengenderen Zeiten voll zumute (auch wenn zugegeben dann jeder dritte Satz ist: „Du musst aber wirklich sagen,…

  • Uncategorized

    Sehnsucht

    Montagmorgen Der Gatte hat mir einen Tee mit Ingwer gemacht. Viel Ingwer. Meine Schnute brennt und mein Bauch und Kopf jammern kläglich: „Kaffee?“ – „Ja gleich.“ Mütterliches beruhigen und sich selbst den Kopf tätscheln. Irgendwann muss ich mich mal um…

  • alltägliches,  Entspannung

    Kopfurlaub

    Nach einem Tag am Computer, fällt es mir Abends oft schwer abzuschalten. Sowohl den Computer, als auch meinen Kopf. Es ist bequemer von Word auf Chrome zu wechseln und dann auf YouTube zu versacken, als aufzustehen und meinen ruhigen Feierabend…

  • Liste

    Zu Hause

    Eigentlich freue ich mich in jeder Jahreszeit darauf eine kleine Liste zu machen mit Dingen, die ich gerne tun möchte. Vieles davon bleibt dann trotzdem ungetan. Aber allein das Nachdenken darüber und träumen davon, während ich sie aufschreibe, bringt mich…

  • alltägliches,  zurück zu Jesus

    Neues Jahr im alten Trott

    Das neue Jahr hat angefangen. Sehr ruhig hat es angefangen. Ohne den Besuch von oder bei Freunden. Aber mit Raclette. Und weil wir diesmal die Portionen ganz alleine essen mussten, war dem Gatten und mir auch gründlich schlecht. Die Flasche…

  • Dankbarkeit,  Weihnachten und Advent

    Gesegnete Weihnachten

    Heute (also Montag) ist der kürzeste Tag des Jahres. Ab morgen wird es heller. Es wird mehr Tag, weniger Nacht. Was für ein starkes Sinnbild für Weihnachten. Ich wünsche euch allen eine gesegnete Zeit. Ich wünsche euch, dass ihr eure…