• zurück zu Jesus

    Das Leuchten suchen

    Die Luft ist noch kühl, auf dem Balkon. Unter mir liegt die Stadt und die Ausläufer des Remstals. Alles ist saftig grün und der frühmorgendliche Verkehr summt darin wie Bienen in einem Bienenstock. Alles wirkt so wacht und quirlig. Nur…

  • Dankbarkeit,  zurück zu Jesus

    Lobpreisgabe

    Die letzten Tage waren sehr warm und die drückende Schwüle hat sich in dem Gemeinschaftsraum unterm Dach festgesetzt. Die Fenster zur schattigen Rückseite des Gebäudes sind offen und eine erste kühle Abendbrise weht herein. Kurz überlege ich, mich umzusetzen, weg…

  • Kinderlosigkeit,  Trauer,  zurück zu Jesus

    Das schmeckt irgendwie bitter

    Still streife ich durch die Wohnung. Meine, normalerweise ganz passable, Ordnung hat sich in den letzten Wochen in einem unkreativem Durcheinander aufgelöst.Ich lehne meine Stirn gegen den kühlen Türrahmen des Wohnzimmers. Seit ein paar Tagen fühle ich mich fiebrig, ohne…

  • alltägliches,  Trauer,  zurück zu Jesus

    Schlaflos

    Es ist so dunkel, dass ich die Zimmerdecke nicht erkennen kann. Ich starre trotzdem hoch. Bis eben habe ich noch tief geschlafen. Jetzt nicht mehr. Es gab kein Geräusch, das mich geweckt hat. Auch mein Herz schlägt ganz ruhig und…

  • Dankbarkeit,  zurück zu Jesus

    Danke-Woche

    Mein Lieblings-Serien-Zitat:Sohn: „Mama, Papa, wie geht es euch?“Mutter: „Ich kann nicht klagen.“Vater: „Sicher kann sie das. Gib ihr ’ne Minute.“ Die erste Fastenwoche ist vorbei. Eine Woche ohne Rumjammern. Und es kam mal wieder alles anders als erwartet. Gemäß dem Satz „Kenne deine…

  • zurück zu Jesus

    Gebetsschule im Liegen

    Da bin ich wieder. Ihr Lieben, danke für eure Geduld. Nach einer wirklich fiesen Erkältung mit Fieberschüben und der theatralischen Überzeugung, dass es nun zu Ende geht, hat sich nach der ersten Woche noch ein Bakterienstamm in mir breit gemacht.…

  • alltägliches,  zurück zu Jesus

    Jesus macht das schon

    Es ist Sonntag morgens, 6.00 Uhr. Ich sitze mit Bibel und Kaffee bewaffnet auf meinem Sessel und versuche mich selbst davon zu überzeugen, wie unglaublich entspannt ich bin. Im Predigerseminar hat man uns schließlich auf so eine Situation vorbereitet: wenn…

  • Kleine Abenteuer,  Sabbat,  zurück zu Jesus

    Privileg

    Einmal im Jahr fahren mein Liebster und ich nach Dänemark in unseren Jetzt-ist-mal-alles-egal-Urlaub. Und da ich tatsächlich am besten entspannen kann, wenn ich eine vertraute Umgebung um mich habe, fahren wir gezielt an den gleichen Ort, in das gleiche Haus…

  • Kinderlosigkeit,  zurück zu Jesus

    Und trotzdem liebt er mich

    Meine kleine Nichte lacht mich krähend an. Seit ein paar Wochen kann sie lachen und inzwischen kommt der Ton sogar synchron – zum Mundwinkel nach oben und Näschen kraus ziehen – aus dem kleinen Menschen heraus. Heute ist es okay…