alltägliches,  Dankbarkeit

Tschüss Winter

In unserer Wohnung duftet es nach warmem Hefeteig und  Gewürzen. Eigentlich ein Geruch der in die Herbst- und Winterzeit gehört. Aber mein Mann hat sich zu seinem Geburtstag Mohn- und Zimtschnecken gewünscht. Und ich beschließe, dass es eine wunderbare Gelegenheit ist, um sich freundlich aber nachdrücklich vom Winter zu verabschieden.

Dieses Jahr war die kalte Jahreszeit, wie selten zuvor, von Ambivalenz geprägt. Eigentlich mag ich den Winter. Und es gab auch Zeiten, wo ich dankbar war, dass das Leben draußen nicht sprießt und jubelt, sondern es still ist und das Wetter zum erzwungenen Rückzug passt. Doch gleichzeitig war die Coronastimmung so drückend, dass ein wenig mehr Licht draußen schon nett gewesen wäre.

Als es dann endlich heller und wärmer wurde, war auch die Stimmung schlagartig besser….bis die Kälte zurück kam. Bei uns hat es erst vor kurzem aufgehört zu schneien. Das hat leider viele Magnolien ihre wunderschönen Blüten gekostet. Ich war ganz schön sauer auf den Schnee. Doch jetzt, wo es an’s Verabschieden geht, möchte ich trotzdem noch einmal Danke sagen.

Danke…

  • Für die märchenhaften Schneespaziergänge
  • Für heiße Schokolade
  • Dafür, dass es am Schreibtisch so gemütlich war, während draußen der Wind eisig war
  • Für meine warme Kuscheldecke und die vielen guten Bücher
  • Für die langen Nächte mit ihrer Stille und den Kerzen 

Aber jetzt bin ich einfach nur froh, dass die Sonne wieder kitzelt. Wie sich, allein durch das Licht, eine Schwere von meinem Herzen hebt. Und ich bin Gott einmal mehr unendlich dankbar, dass er Jahreszeiten erschaffen hat.

Alles hat seine Zeit. Und jetzt ist Blumenpflückzeit!!

One Comment

  • The

    Liebe Tine, ja – zum Glück ist jetzt wieder Blumenpflückzeit! Und Pflanzzeit! Und Zeit für Draußen Sein und Wachstum! Ich freu mich auch so sehr auf den Mai (und habe aber wie du, ein paar echt tolle Dinge in dem endlich mal wieder „richtigen“ Winter gefunden). Viele Frühlingsgrüße, The

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.